© 2019 by HSG Alumni Symphony Orchestra

In Kooperation mit:

Mitglied des:

KONTAKT

HSG ALUMNI


Dufourstrasse 50
9000 St.Gallen
Schweiz

Tel. +41 (0)71 224 30 10
Fax  +41 (0)71 224 30 11

 

Pauline Michael
alumni@unisg.ch

 

MITGLIED WERDEN

Das HSG ALUMNI SYMPHONY ORCHESTRA ist von beruflich eingespannten HSG Managern für beruflich eingespannte HSG Manager organisiert. Wir verstehe daher ihre Situation. Das Orchester ist auf die Bedürfnisse von berufstätigen HSG Alumni zugeschnitten und arbeitet eng mit HSG Alumni zusammen. Es ist mit der Tonhalle Zürich und der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK vernetzt.

Das HSG ALUMNI SYMPHONY ORCHESTRA ist kein Verein, sondern wird als Projekt geführt. Es gibt somit keine Verpflichtungen wie Teilnahme an Generalversammlungen etc. 

 

Das HSG ALUMNI SYMPHONY ORCHESTRA strebt ein hohes Amateurniveau an.

Das HSG ALUMNI SYMPHONY ORCHESTRA veranstaltet in der Regel ein Konzertprojekt pro Jahr. Das einstudierte Konzertprogramm wird dabei am öffentlichen Hauptkonzert in Zürich aufgeführt sowie bei Möglichkeit an weiteren Anlässen/Engagements im In- und Ausland. Das Orchester bietet HSG-Alumni/-Alumnae und anderen Solisten mit HSG Bezug die Möglichkeit für solistisches Auftreten, entsprechende Eignung, Erfahrung und Ausbildung (Solistendiplom) vorausgesetzt. 

Geprobt wird in der Regel einmal im Monat an einem Freitagabend von 20 – 22h in Zürich. Ergänzt werden die regulären Proben durch ein Offsite Probenwochenende und zwei Probesamstage.

Für die Proben werden Punkte vergeben. Für eine Teilnahme am Konzert wird eine Mindestpunktzahl empfohlen. Weitere Absenzen sind je nach Können und in Absprache mit Konzertmeister Valentin Akçağ möglich.

Erwartet wird ein fortgeschrittenes Amateurniveau mit Ensembleerfahrung. Das Projekt ist nicht geeignet für Anfänger. Die Kosten für das Projekt betragen CHF 220 (HSG Alumni) exkl. Reise- und Übernachtungskosten für das Probewochenende. Falls Mitspielende keine formalen HSG-Alumni/Alumnae sind, sind CHF 100 zusätzlich zu bezahlen. Mitwirkende, die keinen HSG Bezug haben, können nur in begründeten Ausnahmefällen (z.B. wenn der Platz nicht durch einen HSG Alumni besetzt werden kann) zum Projekt zugelassen werden.

Offene Positionen für das ​Orchester Projekt 2019/2020:

  • Violine

  • Bratsche

  • Cello

  • Oboe

  • Trompete

  • Timpani

 

BOOKING

Möchten auch Sie persönlich, Ihre Firma oder Organisation zum Gelingen der Orchesterprojekte beitragen oder uns zu einem privaten (z.B. Geburtstagsparty) oder geschäftlichen Anlass (z.B. Generalversammlung, Konferenz, Symposium) engagieren? Dann nehmen Sie doch bitte mit uns Kontakt auf, um die Form einer möglichen Kooperation zu  besprechen. Beachten Sie aber:  wir sind ein Orchester von (bei Vollbesetzung 60)  Managern mit vollen Terminkalendern, rechtzeitige Terminabstimmung (in der Regel ein Jahr im Voraus) daher empfohlen.